Gute Leistungen beim Freistil Turnier in Wolfurt

Mit nur einer Woche Freistiltraining nahm ein Teil unserer Schülermannschaft beim Freistilturnier in Wolfurt bei. Dabei boten alle schon eine gute Leistung und wir konnten wertvolle Erkenntnisse für die kommende Freistilsaison gewinnen.

Jonas Metzler (3.), Bertold Öri (5.) kämpften stark und konnten jeweils 2 Kämpfe gewinnen. Leonhard Kessler war sogar 3 mal erfolgreich und wurde Vierter. Roman Kessler hatte in seiner Altersklasse keinen Gegner und musste zu den Schülern A aufsteigen. Er hielt sich trotzdem sehr gut, konnte sogar einen Kampf gewinnen und hielt auch bei den Niederlagen gut mit. Marco Schneider komplettierte die Mannschaft und wurde 5.

In 3 Wochen geht es für die Schüler und Kadetten zum internationalen Turnier in Sense. Dort gibt es bereits die nächste Möglichkeit das im Training Gelernte im Wettkampf um zu setzen.