2 Landesmeistertitel für Mäder

Unsere 6 Starter zeigten sich bei der Schülerlandesmeisterschaft in Klaus in guter Form und belohnten sich damit selbst für die gute Trainingsarbeit. Jonas Metzler und Sarah Schneider setzten sich in ihren Klassen klar durch und wurden beide verdient Vorarlberger Schülermeister.

Bis 28 kg zeigte Bertold Öri wiederum eine gute Leistung und wurde mit einem Sieg und einer knappen Niederlage gegen den starken Klauser Zweiter. Berti war schon in Führung und muss sich in der Verteidigung noch verbessern, dann wird er das nächste Mal auch diesen Gegner schlagen.

Jonas Metzler zeiget sich in Topform und holte sich dank seiner guten Einstellung verdient den Titel. Bravo!

Marco Schneider hat keine Angst vor seinen Gegnern und ist auf einem guten Weg. Mit einem Sieg und einer Niederlage reichte es dieses Mal für die Silbermedaille.

Lukas Metzler wurde ebenfalls Zweiter. Er ist noch zu leicht für diese Gewichtsklasse, in Zukunft wird mit ihm sicher zu rechnen sein. Er muss sich einfach mehr zutrauen, technisch und von der Einstellung her kann schon jetzt gut mithalten.

Tobias Marte kehrte nach längerer Absenz wiederum in die Mannschaft zurück. Er braucht in seiner Gewichtsklasse viel Kraft und Ausdauer, dieses Mal reichte es für den 2. Platz. Mit fleißigem Training kann er sich sicher wieder aufs oberste Podest zurück ringen.

Die Überraschung aus Mäderer Sicht lieferte Sarah Schneider. Mit 2 Siegen wurde sie verdient Landesmeisterin. Sie zeigte sich mutig, machte gute Auftakte und beherrschte ihre Gegnerin klar.

Bereits am 31.3. steht mit der Rheintalliga in Kriessern der nächste Wettkampf ins Haus. Wir hoffen natürlich dass wir in der Kampfgemeinschaft mit Wolfurt eine ähnlich gute Leistung wie im letzten Jahr abrufen können.