6 Titel bei Vorarlberger Schülermeisterschaften Freistil

Bei den Vorarlberger Schülermeisterschaften in Klaus schnitten unsere Schülerringer sehr gut ab. 6 Titel und weitere Medaillen und Platzierungen bedeuteten am Schluss den 3. Rang in der Mannschaftswertung.

Landesmeister wurden Thomas Staudacher, Patrik Raidel und Leon Pointner. Thomas und Patrik siegten überlegen und zeigten sich sowohl körperlich als auch technisch schon sehr gut vorbereitet. Bei ihnen zeigt sich wie auch bei Martin Simma (Zweiter mit einer ebenfalls starken Leistung) schon ganz klar, dass sich die Mitgliedschaft im Österreichischen Schülerkader und ihre gute Trainingseinstellung positiv auf das Können auswirkt. Leon konnte sich bei seiner ersten Landesmeisterschaft ebenfalls schon durchsetzen, ein toller Einstand bei den Schülern.

Die weiteren Titel holten Martin Bischof, Tobias Marte und Ali Cetinkaya. Auch von ihnen wird man in Zukunft sicher noch mehr Positives hören. Orlich Leonhard, Orlich Roman (beide 4.) und Metzler Lukas (6. bei seiner ersten Vorarlberger Meisterschaft) komplettierten das Mäderer Team und holten weitere Punkte für die Mannschaftswertung.

Das Trainerteam Gerzson, Christoph, Cornelia und Norbert waren mit den gezeigten Leistungen zufrieden und konnte wertvolle Impulse für die nächsten Trainings mit nach Hause nehmen.

Danke auch an die mit gekommenen Eltern und Schlachtenbummler die unsere Mannschaft super unterstützten.